Produktion und fairer Handel

Inspiriert durch eine fantastische Welt unterschiedlichster Stoffe, Materialien, Farben und Formen ist es der Designerschmiede von Moshiki ein Bedürfnis Neues zu entwerfen. Um die entstandenen Designs tragbare Wirklichkeit werden zu lassen, braucht es jedoch mehr als nur schöpferische Köpfe.

Für die eigentliche Produktion arbeiten wir daher auch in Partnerschaften zusammen, die auf gegenseitige Wertschätzung, Respekt und Freundschaft beruhen und über viele Jahre hinweg entstanden sind. Wir möchten an dieser Stelle besonders unsere geschätzten Partner aus Nepal erwähnen.

Außergewöhnliche, herzliche Menschen aus einem wunderbaren Land, zu denen der Gründer Moshe Nasav seit jeher ein inniges Verhältnis pflegt und in dem wir uns zusätzlich mit Spendenhelfen und einem eigenen Schulprojekt engagieren.

Nachdem in langen Gesprächen an den letzten Details gefeilt wird, kann schließlich die eigentliche Produktion beginnen. Ein achtsamer Prozess, bei dem die einzelnen Kleidungsstücke nach wie vor handgearbeitet werden und auf natürliche, schadstofffreie Materialien geachtet wird. Qualität, die nicht nur greifbar, sondern auch tragbar ist!

Wir achten dabei strikt darauf, dass alle Arbeiter und Arbeiterinnen von Moshiki unter fairen Bedingungen produzieren können. Es sind Menschen, die wir persönlich kennen und wertschätzen. Fairness, Verantwortung, angemessene Bezahlung und ein absolutes Verbot von Kinderarbeit sind unsere Grundsätze. So ist fairer Handel etwas, das uns nicht nur am Herzen liegt, sondern auch gelebt wird. Unsere Partner danken es uns mit ihrer Hingabe und Leidenschaft, welche sich sichtbar in den liebevoll verarbeiteten und handgenähten Kleidungsstücken wiederfinden.

 

 

newsletter anmelden
10€ Gutschein
Moshiki Gutscheine
Jetzt schenken...
Moshiki-
Mehr erfahren
unser Händler-Kontakt:
© 2017 MOSHIKI | Design by purpure.de
Nach oben