Nachhaltigkeit

we think - we love - we do

Wir sind Moshiki. Ein Modelabel, das seit 2007 Farbe in unsere wundervolle Welt bringt. In unserem Sitz in München arbeiten wir in einem kleinen Team aus kreativen Träumern und praktischen Denkern daran, unser Ziel zu erreichen: bezahlbare, aber fair produzierte Bekleidung und Accessoires! Unser Fokus liegt auf der Herstellung von Strickwaren, Frauenbekleidung und den Hot Cookie Röcken, für die wir weithin bekannt sind. Schon von Anfang an arbeiten wir eng mit unseren engagierten Produzenten in den Ländern Nepal, Thailand und Indien zusammen. Deren Wohlergehen liegt uns am Herzen und wir besuchen sie regelmäßig vor Ort. Dies sind die Grundsätze, nach denen wir arbeiten:

WIR UND GOTS

Eine bunte Auswahl an Bekleidung, fair produziert und bezahlbar für jeden. Das ist
unser Ziel. Jedes Jahr erarbeiten wir je eine farbenfrohe Winter- und Sommerkollektion.

Dabei suchen wir stets die neuesten Prints und Farben, um jedes Stück zu einem echten Hingucker zu machen.

In unserer Produktion achten wir stets auf folgende Punkte:

  • Enge Zusammenarbeit und persönlicher Kontakt.
  • Um sicherzustellen, dass faire Arbeitsbedingungen eingehalten werden, sind wir regelmäßig vor Ort.
  • Die Auszahlung fairer Löhne.
  • Verwenden wir hauptsächlich GOTS-zertifizierte Baumwolle.

100% Museling-free

Wir freuen uns darüber, dass:

  • fast alle unsere gestrickten Waren handgemacht sind. Nur wenige davon werden mit einer handbetriebenen Strickmaschine angefertigt.
  • wir fast ausschließlich Frauen für unsere Strickmützen, Stirnbänder und Handschuhe beschäftigen. So bieten wir ihnen einen sicheren und fairen Arbeitsplatz.
  • wir keine Wolle von Merinoschafen verwenden, da wir uns gegen die unethische Praxis des Mulesing aussprechen. Damit können wir garantieren, dass unsere Wolle100% Mulesing-frei ist.

Wickelröcke und upcycling

Wichtige Aspekte, auf die wir großen Wert legen:

  • Unsere Hot Cookies werden in Firmen hergestellt, deren Mitarbeiter wir schon lange und persönlich kennen.
  • Unsere Hot Cookies und Side Pockets werden ausschließlich mit nickelfreien Knöpfen hergestellt.
  • Die Auszahlung fairer Löhne.

Zusätzlich sind wir regelmäßig vor Ort, um faire Arbeitsbedingungen sicherzustellen und unsere Mitarbeiter zu unterstützen, unsere einzigartigen Designs perfekt umzusetzen.

Aus überzeugung

Gegen FastFashion und realtimefashion

Wir arbeiten ganz bewusst mit lediglich zwei Kollektionen pro Jahr, Frühjahr/Sommer und Herbst/Winter. Die Übergänge sind hierbei fast fließend, doch wieso haben wir uns für eine so konservativ wirkende Produktion entschieden? Der Grund ist einfach, wir können uns mit den Strategien der großen Modekonzernen und Marken nicht identifizieren.

Durch Fast-Fashion und Real-Time-Fashion werden ständig neue Kollektionen in den Markt geschleust. Das Problem hierbei ist das so schnell und viel produziert wird, dass eine hohe Überproduktion unvermeidbar ist. Um diese Überproduktion trotzdem profitabel zu machen muss entsprechend günstig produziert werden und so schliesst sich der Kreis. Millionen Kleidungsstücke werden aufgrund dieser Strategien jedes Jahr, kurz oder gar ungetragen entsorgt.

Wir wollen weder diese Überproduktion unterstützen, noch unsere Produzenten und Mitarbeiter strapazieren. Du kannst stolz auf dich sein, ein Produkt zu tragen welches in der kompletten Produktion, soweit wie möglich Rücksicht auf Umwelt und Mitarbeiter genommen hat. Wir möchten, dass sich unsere Produzenten und Mitarbeiter wohl fühlen bei der Arbeit und legen Wert auf lange Angestelltenverhältnisse!

Trage dich in unseren Newsletter ein und erhalte immer die neuesten Angebote und verpasse keine Vorteile oder Neuigkeiten mehr.

Moshiki newsletter